• 1919-1944
  • 1919

    Eine Jugendabteilung wird gegründet.

    1922

    Nach Auflösung des Großherzoglich Badischen Yachtclubs heißt der Club jetzt Badischer Yacht-Club Überlingen.

    1924

    Der Segelpionier Manfred Curry segelt im BYC Überlingen.

    1935

    Der neue Yachthafen, das jetzige Hafenbecken 1, entsteht.

    Bau des westlichen Hafenbeckens 1935

    1936

    Das neue Clubhaus wird gebaut.

    Das neu erbaute Clubhaus 1936

    Der 75m² Nationale Kreuzer “Bodan II” wird neues Flaggschiff des Clubs.

    75 qm Nationaler Kreuzer "Bodan II" 1936

    1938

    Die ersten Starboote segeln in Überlingen. Dies ist der Anfang einer Entwicklung des BYCÜ zur Hochburg der Starbootsegler.

    Starboot in den 50er Jah

1919

Eine Jugendabteilung wird gegründet.

1922

Nach Auflösung des Großherzoglich Badischen Yachtclubs heißt der Club jetzt Badischer Yacht-Club Überlingen.

1924

Der Segelpionier Manfred Curry segelt im BYC Überlingen.

1935

Der neue Yachthafen, das jetzige Hafenbecken 1, entsteht.

Bau des westlichen Hafenbeckens 1935

1936

Das neue Clubhaus wird gebaut.

Das neu erbaute Clubhaus 1936

Der 75m² Nationale Kreuzer “Bodan II” wird neues Flaggschiff des Clubs.

75 qm Nationaler Kreuzer "Bodan II" 1936

1938

Die ersten Starboote segeln in Überlingen. Dies ist der Anfang einer Entwicklung des BYCÜ zur Hochburg der Starbootsegler.

Starboot in den 50er Jah

Unsere Sponsoren



© 2024 Bodensee-Yacht-Club Überlingen e.V.